Herstellung

Wir produzieren ausschließlich Milchspeiseeis mit einem Vollmilchgehalt von mindestens 70% sowie laktose- und glutenfreie Fruchtsorbets mit einem Fruchtanteil von mindestens 40%. Bei stark sauren Früchten verwenden wir einen Direktsaftanteil von mindestens 20%.

Unser Eis wird auf natürliche Weise unter Anwendung eines schonenden Langzeitverfahrens pasteurisiert, sodass wir auf die Zugabe künstlicher Konservierungsstoffe gänzlich verzichten können.

Wir arbeiten mit einer Spitzenauslese an naturbelassenen Rohstoffen und verarbeiten insbesondere bei unseren Sorbets keinerlei Pasten oder Konzentrate, sondern ausschließlich echte Früchte ohne jeglichen Zusatz von Farb- oder Aromastoffen.

Die Anwendung eines Techfrost®-Schockfrostverfahrens bei bis zu -40ºC unmittelbar nach der Herstellung garantiert den Erhalt der cremigen Konsistenz unserer Eisvariationen. Von der anschließenden Lagerung bei -22ºC bis zum Verzehr.

Unser Partner für Rezepte und Produktion ist die legendäre Eisfachschule 21 in Luckenwalde bei Berlin unter persönlicher Anleitung des Konditormeisters Frank Schmid.

Wir verwenden eine professionelle Kombi-Eismaschine des Herstellers Telme aus Italien.